Damit Ihre Botschaften ankommen

Monika Beck

zurück

zurück
Blogbild

 

Das Fundament einer erfolgreichen und wirksamen Kommunikation besteht aus den Antworten auf die Fragen "Was?", "Wer?" und "Wie?".

 

Was wollen wir erreichen?

Im übervollen Berufsalltag wird diese Frage häufig als Schnellschuss geklärt. Das Ergebnis: Wir kommunizieren zwar, jedoch nicht sehr zielgerichtet und auch nicht sehr wirksam.

Besonders wenn die Mittel für die Kommunikation knapp sind, zahlt es sich aus, über die unmittelbaren Ziele hinaus zu denken. Denn jedes einzelne, noch so kleine Kommunikationsprojekt prägt auch unser Image und birgt die Chance, uns und unsere Tätigkeit ins rechte Licht zu rücken, Verbindendes zu betonen und allfälligen Vorurteilen entgegenzuwirken.

 

Wer ist unsere Zielgruppe?

Wie wichtig diese Frage für erfolgreiches Kommunizieren ist, zeigen die Studien und Testläufe, welche hierzu bei grossen Kommunikationsprojekten zum Standard geworden sind. Auch wenn uns solch aufwändige Methoden meist nicht offenstehen, ist es wichtig, die Zielgruppe nicht nur zu benennen, sondern sich zusätzlich zu fragen, wie ihre Sicht auf unser Thema ist. Welcher Bezug hat unsere Zielgrppe zu diesem Thema? Wie ist ihr Wissensstand und ihre Einstellung dazu? Wo bestehen gemeinsame Sichtweisen, wo divergieren diese? Je besser wir unsere Zielgruppe kennen und verstehen, desto erfolgreicher kommunizieren wir mit ihr.

 

Wie wollen wir kommunizieren?

Wenn wir wissen, was wir bei wem erreichen wollen, kann es losgehen mit dem "Wie?".
Mögliche Zusatzfragen sind: Wie wecken wir das Interesse unserer Zielgruppe?  Welche Informationen sind für sie von Bedeutung, welche nicht? In welcher Umgebung und Situation werden unsere Botschaften und Informationen empfangen? In welcher Form sind sie für die EmpfängerInnen erfass- und umsetzbarbar? Wie und wo platzieren wir unsere Botschaften und Informationen am besten, damit sie bei unserer Zielgruppe Beachtung finden? 

 


 

Bisherige Beiträge

Noch keine Einträge vorhanden

Blog

Impressum · Datenschutz